Akupunktur

 

Die Akupunktur bildet nur einen kleinen Teil der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) und ist eine ganzheitliche Therapieform.

 

Geburtsvorbereitende Akupunktur 

 

Studien zu Folge kann geburtsvorbereitende Akupunktur die Geburtsdauer durchschnittlich um mehr als 2 Stunden verkürzen.

Ab der 36. Schwangerschaftswoche werden, bei bis dahin unkompliziertem Schwangerschaftsverlauf, einmal wöchentlich drei Punkte am Unterschenkel, sowie ein Punkt am Fuß behandelt.

 

 

Akupunktur zur Linderung von Schwangerschaftsbeschwerden   

 

  • Karpaltunnelsyndrom
  • Hyperemesis (Übelkeit und Erbrechen)
  • Ödemen
  • Obstipation
  • Schlaflosigkeit
  • Kopf- und Rückenschmerzen
  • begleitend zur Hypertonusbehandlung
  • begleitend bei beginnender Gestose
  • begleitend bei vorzeitiger Wehentätigkeit
  • und zur psychischen Regulierung

      

                 

 

Kontakt:Anke Schneider-H.

Hebamme-Anke-Schneider@t-online.de

 

Handy: 0171-3650534  

☎: 04121-807770 

Sprechzeiten:

Mo
Do

:16:00 - 18:00 Uhr
:16:00 - 18:00 Uhr

zusätzlich

nach Vereinbarung


Kontakt: Irma Aschert  

irma@hebamme-irma.de

Handy: 0173-2821245 

Sprechzeiten:

Di
Mi

: 16:00 - 18:00 Uhr
: 15:00 - 18:00
Uhr

zusätzlich

nach Vereinbarung

Kontakt : Annette Böttger 

boettger.annette@gmail.com

Handy: 0171-8822027

Sprechzeiten:

Di

09:00 - 14:00 Uhr

zusätzlich

nach Vereinbarung

Außerhalb der Sprechzeiten sind wir  

telefonisch erreichbar!